Generalistik an der Maria-Merian-Schule Waiblingen

Dreijäh­ri­ge Berufs­fach­schu­le für Pflege (3BFP)

Kurz gefasst

Die Maria-Merian-Schule bietet ab 2020 die Ausbil­dung zum Staat­lich geprüf­ten Pflege­fach­mann / zur Staat­lich geprüf­ten Pflege­fach­frau. Dieser Abschluss ist europa­weit anerkannt.

In einer dreijäh­ri­gen Ausbil­dung werden Sie genera­lis­tisch ausge­bil­det – die bishe­ri­ge Unter­schei­dung in Alten­pfle­ge, Gesund­heits- und Kranken­pfle­ge sowie Gesund­heits- und Kinder­kran­ken­pfle­ge entfällt künftig.

Sie schlie­ßen einen Ausbil­dungs­ver­trag mit einem unserer Koope­ra­ti­ons­part­ner (Alten­pfle­ge­hei­me und Sozial­sta­tio­nen) und durch­lau­fen während Ihrer prakti­schen Ausbil­dung verschie­de­ne Phasen:

  • Statio­nä­re Langzeit­pfle­ge
  • Statio­nä­re Akutpfle­ge
  • Ambulan­te Pflege
  • Psych­ia­tri­sche Versor­gung
  • Pädia­tri­sche Versor­gung

Den schuli­schen Teil Ihrer Ausbil­dung absol­vie­ren Sie an der Maria-Merian-Schule. Der Unter­richt wird in Block­form angebo­ten.

Pflegefachmann/-frau

Voraus­set­zun­gen

  • einen mittle­ren Bildungs­ab­schluss ODER einen Haupt­schul­ab­schluss und eine einschlä­gi­ge Helfer­aus­bil­dung
  • einen Ausbil­dungs­ver­trag mit einer Einrich­tung der Pflege (Koope­ra­ti­ons­part­ner der Maria-Merian-Schule)
Pflegefachmann/-frau