Theater-AG der 2-jährigen Berufsfachschule 2019

Ein Blick hinter die Kulissen

Im Rahmen der Theater-AG in der 2-jährigen Berufsfachschule besuchten Schülerinnen mit ihren Lehrerinnen am Freitag, den 1. März die „Junge Oper im Nord“ (JOiN) in Stuttgart. Zwei nette und kompetente Mitarbeiter der JOiN boten eine sehr interessante und spannende Führung, welche Einblicke in die Arbeit eines Theaterstückes erlaubte, die dem Publikum normalerweise verborgen bleibt.
Angefangen im Ton- und Technikraum erfuhren die Schülerinnen wie der Ton und das Licht während einer Aufführung reguliert wird. Es wurde schnell klar, dass jeder Mitarbeiter das Stück gut kennen muss, um seine Aufgabe während einer Vorführung verlässlich und auf den Punkt genau vollbringen zu können.
Was für ein Glück war es, dass die Theatergruppe der Jungen Oper gerade an dem Stück „Antigone“ arbeitete und die Schülerinnen somit die Ehre hatten, in einer Probepause auf die Bühne, mit beeindruckendem Bühnenbild, stehen und somit etwas Bühnenluft schnuppern zu dürfen.
Weiter ging es hinter die Kulissen zu den Kostümen, Requisiten und auch in die Maske. Beeindruckende Erzählungen steckten in jedem Kleidungsstück, jedem Gegenstand und in jeder Perücke.
Die Schülerinnen der Theater-AG erfuhren so manche spannende Geschichten über den Alltag der Schauspieler und Mitarbeiter der „Jungen Oper im Nord“.

Aktivitäten Schule

Aktivitäten Pflege

Aktivitäten Hoga