Sommer Wandertag der Maria Merian Schule

Ein etwas anderer Wandertag beim Sommer Aktionstag am 24.07.2017

Am Montag, den 24.07.2017 begann unser kleines Abenteuer um neun Uhr vor der Schulkantine. Gemeinsam mit Frau Ebert und Herrn Ostmann wanderten wir quer durch Waiblingen bis nach einiger Zeit ein Bus unsere müden Füße ablöste. Ab Neustadt bestiegen wir dann die Weinberge und kamen nach einer endlos erschienen Wanderung auf einer Lichtung an. Zu unserem Pech fing es jedoch schon nach zehn Minuten an zu regnen und wir retteten uns mit 27 Personen gemeinsam unter und auf einen großen Baum. Als es dann windete und immer stärker regnete, bezweifelten wir, dass uns das Grillen noch möglich wird. Aber eine Gruppe gab nicht auf und entfachte unser Grillfeuer mit Schirmen geschützt. Nachdem sich das Wetter kurz beruhigt hatte, setzten wir uns mit dünnen Decken ins nasse Gras. Einige Würstchen und Fleischstücke konnten wir tatsächlich grillen. Zu unserem Pech brannte die Grillschale dann durch und es regnete und windete erneut. Als uns dann die Kälte frieren ließ, beschlossen wir dann gegen halb zwölf gemeinsam zu gehen. Auch wenn der Aktionstag nicht so lief wie wir es uns für den Monat Juli gewünscht hätten, war es dennoch lustig, die brennende Grillschale zu sehen oder sich gemeinsam vorm Regen flüchtend unter Regenschirme und Bäume zu quetschen, außerdem schmeckte uns allen auch das mitgebrachte Essen sehr gut!